Dreifachexzentrische Absperrklappe Serie 3E

Gehäusekonstruktion: Zwischenflanschausführung; Anflanschausführung; Doppelflanschausführung

Baulänge nach: EN 558 Serie 20;  ISO 5752 Serie 20;  API 609 Table 3

Einbau zwischen Flanschen nach: EN 1092-1, 2; ANSI B16.5, DIN 2631 – 35

ISO TOP Flansch nach: EN ISO 5211

Kennzeichnung nach: EN 19

Dichtheitsprüfung nach: EN 12266-1, CLASS A; ISO 5208, CLASS A; API 598, Table 5

Anwendung: Chemie, Energie, Öl und Gas, Bergbau, Papier, Lebensmittel

Downloads

 ENUSDERUCZSKPLROHUTRITSPFRPTCNLTRS
Prospekt




Konformitätserklärung
Betriebsvorschrift



Montageanweisungen








Sicherheitsvorschriften



Zertifikate